Spielwaren-Check.de vom 1.3.2016

Einzeltest: Winzki Hörbert - Ein treuer Begleiter durch den Alltag: Tragbarer mp3-Player mit kinderleichter Bedienung

Link zum Test: http://www.spielwaren-check.de/test/elektronisches_spielzeug/winzki-hoerbert_11846

Der digitale Audioplayer Hörbert eignet sich bereits für sehr kleine Kinder. Die Handhabung ist denkbar einfach: Eine der bunten Tasten drücken und los gehts. Fröhliche Lieder und Geschichten sind bereits vorinstalliert, so dass der Hörspaß sofort beginnen kann.

Möchte das Kind später neuen „Input“, lädt ein Elternteil einfach das Gewünschte auf die Speicherkarte. Weiter gehts. Die mitgelieferte Speicherkarte umfasst 4 GB, das reicht für etwa 17 Stunden Material aus. Wer eine höhere Speicherkapazität wünscht, kann die entsprechende Karte nachrüsten. Um empfindliche Kinderohren zu schützen, lässt sich die maximale Lautstärke im Inneren des Hörbert regulieren. Man hat die Wahl zwischen „forte“, maximaler Lautstärke, oder „piano“ mit begrenzter Lautstärke.